„Was unterscheidet

den Menschen vom Tier?

Tiere kennen keine

Vorurteile.“

– Peter Groeger –

 

Aus dem Herzen:

„Wer nur auf seinen

eigenen Vorteil schaut,

verliert den Überblick

über Gut und Böse.“

(Ernst Ferstl)

 

Reflexion:

Vorteil

Vorurteil

 

Hintergrund:

„Seiner Nahrung aus der

Pflanzenwelt verdankt der Mensch,

dass er hinaufblicken kann zu den

großen Zusammenhängen der Dinge,

die ihn erheben über die Vorurteile,

die aus den engen Grenzen

des persönlichen Seins

entspringen.

Überall, wo der Mensch

frei und unbekümmert aus den

großen Gesichtspunkten heraus

Leben und Denken regelt,

da verdankt er diesen Überblick

seiner Nahrungsbeziehung

zur Pflanzenwelt.“

(Rudolf Steiner)